Unternehmensprofil

Wir lieben Autos …
… auch deshalb, weil in vielen ein Stück VOIT steckt.

Seit 1947 steht das Technologieunternehmen VOIT für innovative Produkte und Fertigungsprozesse und wächst seit jeher mit seinen Kunden, den großen Automobilherstellern und ihren Zulieferern. Was als kleiner Familienbetrieb im Saarland begann, gehört heute mit zu den 12 größten Unternehmen im Saarland. Als multinational agierender Systemlieferant für die Automobilindustrie beschäftigt der Unternehmensverbund am Hauptstandort St. Ingbert ca. 1000, weltweit an 5 Produktionsstätten in 4 Ländern über 2.000 Mitarbeiter.

 

Über 100 Millionen unserer Teile werden jährlich bei Audi, BMW, Mercedes, VW, Ford, Opel, Chrysler, Jaguar, Landrover in Funktionsbereichen wie Triebwerk, Kraftstoffversorgung, Antriebsstrang, Abgassystem, Fahrwerk und Karosserie und Assistenzsystemen verbaut. Knapp 65% der weltweit führenden Hersteller vertrauen VOIT. Dank unserer Kunden, den großen OEM und 1st tier Lieferanten, stecken unsere Produkte in den schönsten und innovativsten Fahrzeugen der Welt: in über 45 Marken und rund 250 Fahrzeugtypen. So gestalten wir die Zukunft der Mobilität maßgeblich mit, als Hersteller und als Engineering Partner.

 

Unser Produkt ist „der Prozess“ – Umformtechnik und Aluminium-Druckguss sind unsere Leidenschaft!

VOIT steht für innovatives Produktengineering sowie Prozess- und Produktionsexzellenz. Unsere Mitarbeiter in unseren Kompetenzzentren Umformtechnik, Druckguss, Mechanische Bearbeitung und dem hauseigenen Kompetenzzentrum Werkzeugbau verfügen über hohes Material- und Prozesswissen und Liebe zum Detail.

Wir beherrschen und entwickeln die gesamte Prozesskette über Engineering, Fertigung, mechanische Bearbeitung, Montage- und Fügeoperation bis hin zum einbaufertigen Serienteil und der just in time Anlieferung. So entstehen hochpräzise kundenspezifische Aluminium-Druckgussteile mit fertig bearbeiteten Funktionsflächen und Fertiggussteile sowie Module und Komponenten in Umformtechnik in Stanz-, Zieh-, und Biegerolltechnologie. Es ist die Kombination aus fachübergreifenden Material- und Prozesswissen sowie innovativer Fertigungstechnologien, die VOIT so einzigartig macht.

 

Wir beherrschen Komplexität und Präzision

Unsere Prozesse sind ebenso anspruchsvoll wie Ihre Produkte und Ihre wachsenden Anforderungen. Gemeinsam mit unseren Kunden entwickeln wir uns technologisch und ökologisch weiter … von komplexen Komponenten zu zunehmend fertig montierten Baugruppen … und vom frühzeitigen Produktengineering über Prototyping bis hin zur Großserienfertigung einbaufertiger Serienteile.

 

Synergien schaffen

Unsere Kernkompetenz besteht darin, die komplexen Produktentwürfe unserer Kunden zu finalisieren und prozesssicher in Großserie herstellbar zu machen. In Zeiten zunehmend kürzerer Lebenszyklen steigen wir als Engineering-Partner bereits in der Entwicklungsphase inklusive Prototypenentwicklung mit unseren Kunden in den gemeinsamen Produktentwicklungsprozess ein, um den Markteintritt zu verkürzen und die wirtschaftlichste Umsetzung zu finden. Wir entwickeln zunächst technologieoffen. Für jeden Produktentwurf gibt es unzählige Umsetzungsmöglichkeiten: verschiedene Materialien, verschieden Fertigungstechnologien, verschiedene Bearbeitungsoptionen. Aus all diesen Produkt- und Prozessmöglichkeiten – DIE – Version eines Produktes zu finden, die wirtschaftlich, hochpräzise und prozesssicher umsetzbar ist – das ist unsere Kernkompetenz und Ihr Vorteil in der Arbeit mit VOIT.

 

Mobilität von Morgen – VOIT „elektrisiert“

Elektromobilität und autonomes Fahren sind die großen automobilen Zukunftstrends und treiben Autofahrer, OEM und Zulieferer gleichermaßen an. Bereits heute bewegt sich VOIT in der Welt der Elektrifizierung von Morgen. Entwickelt und gefertigt werden sowohl Powertrain-Komponenten für Fahrzeuge mit Verbrennungsmotor, als auch für Hybridgetriebe und rein elektrische Antriebe. Getriebe-Innenteile wie Lamellenträger, Axialkolben, Planetenträger und Zwischenplatten bis hin zu Steuergeräten und kompletten Gehäusebauteilen für E-Achsen sind nur einige wenige unserer Produkte. Eine immer größer werdende Rolle spielen in der Zukunft der autonomen Fahrens und der Elektrifizierung auch die Produktfelder der Fahrerassistenzsysteme. Hier entwickeln und fertigen wir unter anderem Komponenten für Bremssysteme, Thermomanagement, Fahrwerks- und Luftfederung, sowie Produkte für die Elektrische Lenkung. Am Puls der Zeit gestalten wir hochkomplexe, innovative Fertigungstechnologien, die dann in der Serienproduktion Anwendung finden, wie z.B. das Rührreibschweißen in Serie, das bei der Kühlung von Motoren, Leistungselektronik und Aggregaten der E-Mobilität zukünftig interessante neue Gestaltungsmöglichkeiten zulässt. Fragen Sie uns doch einfach einmal!

 

Denn, wir lieben Autos und gehen voran. Auch in Zukunft.
VOIT – emotion for mobile worlds

60 Länder haben VOIT inside

65% der weltweit führenden Hersteller vertrauen VOIT