Qualitätsmanagement

 

Kundenzufriedenheit mit System

Qualität, Energieeffizienz und Umweltschutz sind eine Gemeinschaftsaufgabe. Deshalb kümmern sich abteilungsübergreifend hoch spezialisierte und qualifizierte Mitarbeiter aus den Bereichen Entwicklung, Projektmanagement, Fertigungstechnologie, Logistik, Qualitätsmanagement, Energie, Umwelt, Arbeitssicherheit und Betriebswirtschaft tagtäglich um die Forderungen der gesamten Wertschöpfungskette, bis hin zu unseren Kunden. Die Kundenzufriedenheit und die damit verbundene Zieleinhaltung hat für unser Unternehmen oberste Priorität. Wir sind uns dieser Verantwortung bewusst und richten unser Handeln danach aus. Dies spiegelt sich auch in unserer Energie- und Umweltpolitik wider.

 

Die Basis hierfür bilden neben den gesetzlichen Rahmenbedingungen die Forderungen unserer Kunden, die sich in Normen, wie der ISO 9001, der IATF 16949, der ISO 14001 und der ISO 50001 finden und in Werksnormen, Qualitätsvereinbarungen und produktspezifischen Kundenspezifikationen detailliert werden.

 

Ein weiterer Baustein bildet unser Leitbild, das im Sinne der Unternehmenssicherung und Erfüllung der Kundenanforderungen festgelegt wurde. Diese Anforderungen finden sich in unserem prozessorientierten Qualitätsmanagementsystem und dem integrierten Energie- und Umweltmanagementsystem wider. Administrative Vorgänge werden von uns größtenteils in dem Automotive Standard Tool Supply-On bearbeitet.

 

Im Hinblick auf die Wertschöpfung werden unserer Prozesse regelmäßig analysiert. Unser Qualitätsmanagementsystem und Energie- und Umweltmanagement findet im gesamten VOIT Unternehmensverbund Anwendung. Die jeweiligen Prozessinhaber werden von gebildeten Teams bei der Prozessanalyse und den bestehenden Wechselwirkungen unterstützt. Hiermit verbunden ist unser Ziel, die Eigenverantwortlichkeit der Mitarbeiter auf allen Ebenen zu steigern und somit das Unternehmensziel Null-Fehler und persönliche Zielstellungen sich deckungsgleich entwickeln zu lassen.

 

Neben der Optimierung der Qualitätsprozesse setzt das Unternehmen gezielt Maßnahmen um, die die Umweltleistung sowie die Energieffizienz des Unternehmens kontinuierlich verbessern. Dazu werden neben Zielen in Form von Kennzahlen auch Maßnahmen in Problemlösungsberichten vorgenommen, die bis zur Meisterebene reichen. Durch regelmäßige Reviews, wöchentliche Energieberichte sowie die monatliche Verfolgung der Kennzahlen, wird die Wirksamkeit des Energie- und Umweltmanagementsystems überprüft.

Zu den Zertifikaten und Auszeichnungen

Ansprechpartner

Arkadius Loge

Leiter Qualitätsmanagement / Qualitätsmanagementbeauftragter
+49 6894 909-2779 arkadius.loge@voit.de

David Metzier

Head of Quality Management Department
+49 (0) 6894 909-1116 david.metzier@voit.de