VOIT Automotive de México

VOIT Automotive de México SA de CV wurde 1998 als Joint Venture unter dem Namen „Grupo Kervo SA de CV“ am Standort Guadalajara/ Mexiko gegründet. Der mexikanische Joint Venture Partner mit belgischen Wurzeln verfügte über langfristige Markterfahrung in Mexiko, VOIT über umfangreiches technisches Know-how. Der Entschluss sich in Mexiko anzusiedeln erfolgte aufgrund einer Anfrage von Bosch, die zum damaligen Zeitpunkt einen Lieferanten für Stanzteile zu Engine Cooling Motorengehäusen und Deckel (GPB) suchten. 2005 übernahm die VOIT HOLDING alle Anteile, seit Mitte 2006 firmiert das Unternehmen unter dem heutigen Namen.

Das Unternehmen, welches heute 400 Mitarbeiter beschäftigt, ist spezialisiert auf Umformtechnik. Mit 21 Stanzautomaten bis zu 800t Presskraft ist VOIT MÉXICO damit der größte Fertigungsort für Stanzprodukte innerhalb des VOIT Unternehmensverbundes.

Die frühzeitige Einbindung der Prozessspezialisten ist auch für den NAFTA Wirtschaftsraum ein wichtiger Schlüssel zum Erfolg. So fertigt VOIT MÉXICO heute Bauteile für sicherheitsrelevante Bauteile wie Bremse (Booster), Fahrwerk (Federteller) und HVAC Anwendungen (Kühler- und Kondensatoren Bauteile). Ein weiterer, wichtiger Bereich ist die Realisierung der Globalisierungsanforderungen unserer Kunden. Die für die nord- und südamerikanischen Standorte unserer Kunden benötigten Bauteile werden zum großen Teil aus unserem mexikanischen Werk geliefert.

Auf Grund des hohen Qualitätsanspruchs im Hause VOIT übernehmen die Mitarbeiter des Werkzeugbaus und der Konstruktion eine wichtige Rolle für den Erfolg der Gesamtunternehmung. Um die Anforderungen umsetzen zu können, engagiert sich VOIT MÉXICO besonders für den Aufbau eines dualen Ausbildungssystems in Mexiko. Mit dieser Strategie, Standort und Mitarbeiter weiter zu entwickeln, zeichnet sich das Unternehmen besonders aus. Der Erfolg gibt uns entsprechend Recht, so dass wir zu unseren langjährigen Hauptkunden Continental, Bosch, ZF/TRW, Brose und Valeo zählen können.

Stanz- und Umformtechnik

Pressen mit 160 – 800t Presskraft
Reinigungsanlagen
Schweiß-, Niet-, und Verstemautomaten
Werkzeugbau und Werkzeugpflege
KTL und Pulverbeschichtung (extern)
Messtechnik, z.B. 3D Koordinaten-Messmaschinen

 

Ausbildung im dualen Bildungssystem

Bauteile für sicherheitsrelevante Bauteile wie Bremse, Fahrwerk und HVAC Anwendungen:
Bremskraftverstärkergehäuse (Housing, Vacuum Cylinder, Divider Plates, Diaphragm Plates), Gehäuse und Deckel für Elektromotoren (ABS und Cooling Fan Applikationen), Stoßdämpferkomponenten (Springseats, Brackets), Header und Sideplates für Radiatoren

Continental, Bosch, ZF Friedrichshafen AG, Brose, Valeo, TRW, Insa, Kioto, Nypro, Siemens, Tachi-s, …

embedgooglemap.net